Synchrone Gamma-Oszillationen basieren auf der Aktivität von ...

a) extrapyramidalmotorischen Bahnen
b) inhibitorischen Interneuronen
c) Betzschen Riesenzellen

Die richtige Antwort lautet b)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Das Rätsel der Rhythmen aus Gehirn&Geist 10/2013.

Synchrone Gamma-Oszillationen basieren auf der Aktivität von ...