Was ist ein Beispiel für das so genannte Name-Letter-Branding?

a) Barbara liebt Rhabarber
b) Veronika isst vegetarisch
c) Tobias mag Toblerone

Die richtige Antwort lautet c)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Die Macht der Initialen aus Gehirn&Geist März 2009.

Was ist ein Beispiel für das so genannte Name-Letter-Branding?