Welche Lautstärke in Dezibel erreicht ein Silvester-Knaller?

a) 30
b) 60
c) 90
d) 120
e) 150

Antwort:

Handelsübliche Feuerwerkskörper können selbst im Abstand von mehreren Metern noch 150 Dezibel und mehr erreichen. Bei 40 Dezibel wird aus einem Flüstern normales Sprechen, eine Schreibmaschine in einem Meter Abstand erreicht 70, ein Lastwagen mit Dieselmotor bis zu 95 Dezibel. Die Schmerzgrenze liegt bei 120 Dezibel.

Erklärung:

Eine im Dezember 1999 veröffentlichte Umfrage des Universitätsklinikums Tübingen ergab, dass am Jahreswechsel 1998/99 deutschlandweit über 1000 Personen wegen eines Knalltraumas behandelt werden mussten. Bei etwa zehn Prozent der Patienten war aufgrund der Explosion zusätzlich das Mittelohr geschädigt – in Form von Trommelfellrissen oder Schäden der Gehörknöchelchen. Die Dunkelziffer liegt jedoch noch erheblich höher, insbesondere unter Kindern und Jugendlichen.

HNO 47(12): 1017-1019 (1999), Abstract