Wer beim "Memory" die Kartenposition in der aktuellen Spielrunde mit der aus einer vorherigen verwechselt, dessen Gedächtnis unterliegt einer ...

a) proaktiven Interferenz
b) retroaktiven Interferenz
c) transaktiven Interferenz

Die richtige Antwort lautet a)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Mut zur Lücke aus Gehirn&Geist Januar/Februar 2010.