Womit beschäftigt sich der Forschungszweig der Optogenetik?

a) mit erblichen Krankheiten des Auges sowie des Sehsystems
b) mit der Steuerung genetisch manipulierter Zellen durch Lichtstrahlen
c) mit dem Ablesen genetischer Informationen per Iris- und Pupillen-Scans

Die richtige Antwort lautet b)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Licht ins Neuronendickicht aus Gehirn&Geist März 2011.

Womit beschäftigt sich der Forschungszweig der Optogenetik?