Kultur, Technik und Zivilisation blühten und vergingen schon vor der Antike: Seit Menschen Gesellschaften bilden, schreiben sie eine Geschichte der Hochkulturen auf allen Kontinenten. Und ob Shang und Qi in China, Maya und Olmeken in Amerika oder Harappa in Asien: Bis heute eröffnet neue Forschung auch andere Perspektiven auf die kulturellen, politischen und technischen Leistungen uralter menschlicher Zivilisationen.