Am 28. November 2013 passierte Komet C/2012 S1 ISON in geringem Abstand die Sonne. Den Höllenritt durch das Fegefeuer überstand der nur 1 bis 2 Kilometer große Brocken aus Staub und Eis nicht unbeschadet. Auf dieser Seite halten wir Sie ständig über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden.