Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Zwangsstörungen, Affektstörungen und noch viele andere – die Liste an Erkrankungen, die unserer Psyche zu schaffen machen können, ist lang. Und während mancher selbst den größten Belastungen stand zuhalten scheint, ist ein anderer längst zusammengebrochen. Was bestimmt die Widerstandskraft unserer Seele? Wie können wir sie stärken? Oder gar "heilen"?