Nur mit gewaltigen Maschinen lassen sich der Natur ihre letzten großen Geheimnisse abtrotzen: Ohne die unterirdischen Beschleunigeranlagen an Cern, DESY oder SLAC lassen sich zentrale Theorien der Physik nicht überprüfen. Unter extrem hohen Energien werden dort Teilchen zum Kollidieren gebracht, in ihren Bruchstücken lesen die Forscher.

Immer größere Teilchenbeschleuniger sind in Planung. Doch kritische Stimmen gebieten Einhalt: Womöglich liegt die Zukunft in kleineren Anlagen, in einer neuen Bauweise oder gar in handlichen "Tabletop-Beschleunigern".

Auf dieser Seite haben wir unsere wichtigsten Beiträge über Teilchenbeschleuniger für Sie zusammengestellt.