Die Bevölkerung wächst unaufhörlich: Über sieben Milliarden Menschen leben bereits auf dem Globus. Bis 2050 könnten noch einmal drei Milliarden hinzukommen. Die Herausforderungen für unsere Gesellschaft sind immens. Was bedeutet dies für die Zukunft des Alterns? Was für die Zukunft der Arbeit? Was für die Zukunft der Mobilität – in Industrie- und Entwicklungsländern?

In den Artikeln auf "spektrum.de" und im Heft von "Spektrum der Wissenschaft" gehen wir im Rahmen von "Erde 3.0" diesen und weiteren Fragen der Zukunftsforschung nach, stellen Prognosen und diskutieren alternative Zukunftsszenarien und Zukunftsvisionen. Denn es geht um nichts weniger als die Zukunft der Menschheit – und die Zukunft des Lebens.