Nach dem amtierenden Europameister Fan Hui, der sich schon im Januar der Künstlichen Intelligenz "Alpha Go" geschlagen geben musste, könnte es nun einen weiteren Spitzenspieler treffen. In diesen Tagen findet die Schlacht zwischen der Google-Software und dem Koreaner Lee Sedol statt, der als einer der weltbesten Go-Spieler gilt.

Zwei Matches sind bereits gespielt, auf fünf ist der Wettbewerb angelegt – hier kann man sie live verfolgen.

In diesem Nature-Video vom Januar 2016 berichten Demmis Hassabis, der CEO des AlphaGo-Entwicklers Google Deep Mind, und sein Mitarbeiter David Silver, wie sie überhaupt auf die Idee gekommen waren, Verfahren der künstlichen Intelligenz auf Go anzuwenden. Schließlich gilt das Spiel als extrem komplex – die Zahl der möglichen Konfigurationen auf dem Spielfeld ist größer als die Zahl der Atome im Universum.