Direkt zum Inhalt

Wissenschaftsfotografie: Die schönsten Bilder des Jahres 2015

Am Ende hat dann wohl die Nasa-Sonde New Horizons das Rennen als Fotograf des Jahres gemacht - mit den Aufnahmen vom Pluto, die sie vom Rande des Sonnensystems sendete. Die Konkurrenz um das wundervollste Bild der Wissenschaft 2015 war allerdings bis zuletzt groß: Zu bestaunen waren Krieg führende Tiere und sichtbare Stoßwellen - und allerlei Nahaufnahmen aus einer Mikrowelt, die im Detail aufzulösen eigentlich jenseits der physikalischen Möglichkeiten zu liegen schien. Eine Auswahl der besten Bilder hat das Layouter-Team des Magazins Nature versucht.
Magellansche WolkenmagieLaden...

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos