Direkt zum Inhalt

Gläsener Wissensdurst

Gläsener WissensdurstLaden...
Weltkarte der WissenschaftrechercheLaden...

Gläsener Wissensdurst

Den virtuellen Fährten recherchierender Wissenschaftler hat Johan Bollen vom Los Alamos National Laboratory eine ganz besondere Maschine hinterherschnüffeln lassen. Sein automatischer Spürhund (der "Getty Research Institute's Art and Architecture Thesaurus") analysierten dabei zwischen 2006 und 2008 über eine Milliarde an Verbindungsanfragen – genug Informationen, um eine hochauflösende Karte von typischen Anfragen und Websurfbewegungen erstellen zu können, mit denen neugierige Forscher versuchen, sich immer an vorderster informationeller Front ihres Interessengebietes zu halten. Die Weltkarte der Wissenschaftskommunikation zeigt, wann und in welcher Reihenfolge die Mitglieder der Scientific Community verschiedene Wissenschaftsmagazine, Publikationsdatenbanken und Themenportale ansteuern; unterschiedlich farbig hinterlegt sind in der grafischen Darstellung verschiedene Fachgebiete, Linien repäsentieren die Nutzerbewegungen zwischen den Knotenpunkten.

Bollen, J. et al.: Clickstream Data Yields High-Resolution Maps of Science. In: PLoS ONE 4(3): e480, 2009.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos