Direkt zum Inhalt

Landwirtschaft: Kreise in der Wüste

Das Spielfeld eines Riesen - oder doch das Antlitz der Erde? Der europäische Erdbeobachtungssatellit Sentinel-2A zeigt ein faszinierendes Bild aus der Arabischen Wüste.
Landwirtschaft in Saudi-ArabienLaden...

Landwirtschaft in Saudi-Arabien

Wüsten bestimmen das Bild Saudi-Arabiens – kein Wunder, dass der Staat große Mengen an Lebensmitteln einführen muss, um seine Bevölkerung zu versorgen. Doch seit den 1970er Jahren und der Erschließung fossiler Trinkwasservorräte im Untergrund versucht das Land sich unabhängiger zu machen. Mitten in den Sand- und Felsmeeren entstanden daher riesige Farmen, die Weizen oder Reis anbauen und Vieh züchten. Sie werden mit Grund- oder entsalztem Meerwasser bewässert. Oft kommen dabei Pivot- oder Kreisberegnungssysteme zum Einsatz, die kreisrunde Felder in der Wüste entstehen lassen. Unterschiedliche Rottöne zeigen an, ob diese Äcker bewachsen sind und auch, was auf ihnen gedeiht.

30/2015

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum - Die Woche, 30/2015

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos