Direkt zum Inhalt

"The Hoffs" Wurzeln

"The Hoff"

"The Hoffs" Wurzeln

Ihre Entdecker nennen sie "The Hoff", da die neu gefundene Krabbenart aus der Familie Kiwidae dem Schauspieler David Hasselhoff in Sachen Brustbehaarung in nichts nachsteht. Auch ihre schwimmerischen Fähigkeiten lassen den ehemaligen "Baywatch"-Star alt aussehen. Die Hoff-Krabbe lebt in der Südsee und im Indischen Ozean in 2000 Meter Tiefe an den Rändern Schwarzer Raucher. In dieser lebensfeindlichen Umgebung ernährt sich "The Hoff" von Bakterien, die in ihren Panzerhaaren wachsen.

Forscher um Nicolai Roterman vom Zoologischen Instituts der Oxford University stellten in genetischen Studien zudem fest, dass "The Hoff" und die Yeti-Krabbe (Kiwa hirsuta) verwandte Arten sind, die sich vor 40 Millionen Jahren entwickelt haben. Während die weiße Yeti-Krabbe mit ihren buschig behaarten Zangen hydrothermale Felder des südlichen Pazifiks bewohnt, wanderte "The Hoff" in ihre heutigen Lebensräume. Die Ergebnisse widersprechen der verbreiteten Theorie, dass sich die Tiefseebewohner überwiegend isoliert voneinander entwickelten.

25. KW 2013

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum - Die Woche, 25. KW 2013

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos