Direkt zum Inhalt

Das neo-Rätsel: Was ist das denn?! (Nr. 5/2013: Unsere Erde)

neo_raetsel_3
Das "neo"-Rätsel (Ausgabe 5/2013)

Was ihr hier seht, hat sich seit rund drei Milliarden Jahren nicht mehr bewegt – damals erstarrte es. Forscher der Universität Bonn brauchten spezielle Geräte, um die Aufnahme anzufertigen. Sie hoffen mehr über die Frühzeit unseres Planeten zu erfahren, wenn sie dieses Etwas genauer untersuchen. Unsere Frage an euch: Was könnte das Bild zeigen?

a) Versteinerte Federn eines Urvogels
b) Eiskristalle in einer Höhle in der Antarktis
c) Vulkangestein in einer Mikroskopaufnahme
d) Sanddünen am Grund des Pazifischen Ozeans


Leider ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Die richtige Lösung lautet: c)

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!