Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: 22°-Ring um den Mond

Ein perfekter 22°-Ring bildete sich am Abend des 2. März 2020 um den erst zur Hälfte beleuchteten Mond. Dennoch war er ziemlich intensiv. Zunächst auf unserer AllSky-Cam der Sternwarte Radebeul entdeckt, fuhr ich dann noch auf die Opitzhöhe bei Freital, wo ich den Ring immer noch prima beobachten konnte. Die Ruhe auf der Höhe, Windstille und Venus rechts unterhalb komplettierten die Szenerie.

Daten zum Bild

OrtOpitzhöhe bei Freital
Zeitpunkt 02.03.2020 20:02 MEZ
KameraCanon EOS 6D, ISO 400
Teleskop/Objektiv Walimex 2.8/12 mm Fisheye
Montierung Manfrotto
Belichtungszeit30 s
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte