Direkt zum Inhalt
Leserbilder Astronomie

Aschgrauer Mond bei Mars am Morgenhimmel über Uelzen

Der morgendliche Planetenreigen mit seinen langsamen steten Veränderungen und seiner atemberaubenden Schönheit hält mich unverändert in seinem Bahn. Am frühen Morgen des 6. Dezember 2015 war in Uelzen der zu 26 Prozent beleuchtete Mond dicht unter dem Mars zu bewundern. Einige Wolken, die sonst so häufig die Beobachtungen der Planeten-Konstellationen verhindern, "zauberten" Bruchstücke von Halo-Farben um den Erdtrabanten. Das aschgraue Mondlicht als weiteres Lichtphänomen, vervollkommnete den morgendlichen Anblick.

Daten zum Bild

ObjektMond, Mars
SonnensystemMars
OrtUelzen
Zeitpunkt 06.12.2015 05:47 MEZ
KameraCanon EOS 550D
Teleskop/Objektiv Canon EFS 18-135 mm (135 mm)
Montierung Fotostativ
Belichtungszeitf/5,6 / ISO 800 / 1 s
NachbearbeitungAusschnitt und Anpassung der Farbtonkurve
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:

Noch keine Bewertung vorhanden.

Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!

Partnervideos