Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Astrophotographisches Timing

Für ein Starlapse-Video belichtete ich über vier Stunden 503 Frames à 30 sec, um auf der allerletzten Aufnahme diesen hellen Meteor über Jupiter und Saturn und meiner Kuppel einfangen zu können. Auf allen anderen Aufnahmen fand sich keine einzige Sternschnuppe! Das nennt man wohl "Astrophotographisches Timing"!

Daten zum Bild

ObjektBolide
OrtLittle Palomar Observatory/Austria
Zeitpunkt 04.06.2021 02:44 MESZ
KameraEOS250D
Teleskop/Objektiv Samyang 12 mm F2.8
Montierung Stativ
Belichtungszeit30 sec
NachbearbeitungAA7
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte