Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Burgruine Dagstuhl unter dem Sternenhimmel

Die Burgruine Dagstuhl befindet sich auf einem Höhenrücken bei Dagstuhl, Ortsteil der saarländischen Gemeinde Wadern im Landkreis Merzig-Wadern. Erwähnt wird die Höhenburg erstmals um das Jahr 1290. Während Dagstuhl die Bauernkriege des 16. Jahrhunderts, den Dreißigjährigem Krieg und die französischen Feldzüge des 17. und 18. Jahrhunderts wohl weitgehend unzerstört überstand, kam doch ihr Ende ab 1720. Heute besteht die Anlage aus den Grundmauern einer Vor- und Kernburg. Eindrucksvoll ragt immer noch einer der Burgtürme ca. 20 Meter in die Höhe. Dicht über dem Turm steht der Himmelsjäger Orion. Rechts zeigen sich die Hyaden mit Aldebaran, dem Hauptstern des Stier. Der hellste Stern ist Sirius im Großen Hund. Für das Bild wurden 18 nachgeführte Aufnahmen für den Sternenhimmel und 6 Aufnahmen für den Vordergrund angefertigt. Teilweise Ausleuchtung der Mauern mit einer LED-Lampe.

Daten zum Bild

OrtDagstuhl, Saarland
Zeitpunkt 22.02.2020 23:30 MEZ
KameraCanon EOS 6D
Teleskop/Objektiv 14-mm-Walimex 2,8
Montierung Star Adventurer
Belichtungszeit18 x 20 + 6 x 20 Sekunden
NachbearbeitungFitswork, AP
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte