Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Clavius 24. März 2021

Die effektive Brennweite bei dieser Aufnahme lag bei circa 5300 mm. Während der nördliche und östliche Teil des Kraterwalls von Clavius eine deutliche terassenförmige Struktur aufweist, scheint es im südlichen bzw. südwestllichen Bereich zu Überdeckungen oder Hangrutschungen gekommen zu sein. Ähnliches sieht man auch bei den Nebenkratern in diesem Bereich.

Daten zum Bild

ObjektMondkrater Clavius
OrtObing
Zeitpunkt 24.03.2021 19:49 UT
KameraCelestron Skyris 132 M
Teleskop/Objektiv 250-mm Newton @ 5300 mm, Intes-Barlow, Orange_Langpass/IR Block Filterkombi
Montierung EQ 6
Belichtungszeit10 ms
NachbearbeitungAvistack, Gimp, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte