Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Das Leo-Triplett (M 65, M 66 & NGC 3628)

Eins der Highlights am Frühlingshimmel ist das Leo-Triplett, auch als M 66-Gruppe bekannt. Die Galaxiengruppe besteht aus den drei Galaxien M65, M66 und NGC 3628, die in einem Areal von rund 0,6 Grad Durchmesser eine dreieckige Formation bilden. Die Galaxien liegen in etwa 35 Millionen Lichtjahren Entfernung und stehen im südöstlichen Bereich des Sternbildes Löwe. Das Bild entstand aus Belichtungen, die ich im April 2019 über fünf helle Mondnächte hinweg gesammelt habe. Der helle Hintergrund erfordert relativ viel Belichtungszeit – mehr als 13 Stunden waren es hier – notwendig, um einen akzeptablen Untergrundabstand zu erreichen. http://www.skytrip.de

Daten zum Bild

ObjektM65, M66, NGC3628
Messier-NrM65
OrtSamoens (Französische Alpen) + Offenbach am Main
Zeitpunkt 22.04.2019 00:00
KameraMoravian G3-16200
Teleskop/Objektiv TEC Apo 160/1280 ED
Montierung 10Micron GM2000QCI
Belichtungszeit13 Stunden
NachbearbeitungRegim, Fitswork, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos