Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Der Pferdekopfnebel

Der Pferdekopfnebel B33 liegt in der Nachbarschaft vom großen Orionnebel M 42. Es ist eine Ansammlung von Gas und Staub, deren Form an einen Pferdekopf erinnert. Die Staubwolke B33 liegt direkt vor dem rot leuchtenden Emissionsnebel IC 434, so dass sie sich vom helleren Hintergrund abhebt. Die Gasmassen sind in ständiger Bewegung, wodurch der Nebel in einigen tausend Jahren einem Pferdekopf nicht mehr ähneln wird.

Der Pferdekopfnebel ist etwa 1400 Lichtjahre von uns entfernt und seine größte Ausdehnung beträgt etwa drei Lichtjahre. Weitere Objekte im Bild sind die Reflexionsnebel NGC 2023, IC 435, 431 und 432 sowie der Emissionsnebel NGC 2024, auch Flammennebel genannt.

Daten zum Bild

ObjektBarnard 33
OrtSamoens/Frankreich
Zeitpunkt 17.11.2012 00:00 MEZ
KameraSBIG ST-8300M
Teleskop/Objektiv Pentax 75/500 SDHF
Belichtungszeit5,75 h
NachbearbeitungRegim, Fitsworks, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte