Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Ein Objekt, zwei Gesichter...

...zeigen diese beiden Aufnahmen unseres Mondes.

Abb. links: 19,8 Tage nach Neumond (im 3. Viertel)
Abb. rechts: 8,3 Tage nach Neumond (im 2. Viertel)

Die Schattenwürfe, und somit auch das subjektive Erscheinungsbild der einzelnen Krater, verändern das Aussehen des Mondes permanent. Kein anderes astronomisches Objekt präsentiert sich derart vielfältig!

Daten zum Bild

E-Mail bigmothebig@hotmail.com
Anschrift Fürbergstraße 9a, 5020 Salzburg
ObjektMond
OrtAm Gaisberg (1278 m Seehöhe) – bei Salzburg
Zeitpunkt 13.06.2009 00:00 MEZ
KameraALCCD5
Teleskop/Objektiv TLAPO 906 + 2x-Barlow
Belichtungszeit---
NachbearbeitungQG-Video, Giotto, Autostitch, Neat Image, CS2,
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte