Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Explodierende Zigarre im Großen Bären

Close-Up auf Messier 82 (Zigarrengalaxie): Mit 34 Stunden Belichtungszeit im sichtbaren Licht und 12 Stunden im H-Alpha-Licht wurde das Messier-Objekt in fünf Nächten vom 21. bis 25. März 2022 belichtet. Durch die H-Alpha-Aufnahmen konnten die Jets aus dem Zentrum sehr gut dargestellt werden. Die Zigarre scheint zu explodieren.

Daten zum Bild

ObjektZigarrengalaxie
Messier-NrM82
OrtBremervörde
Zeitpunkt 21.03.2022 22:00 UT
KameraASI6200MM und Canon EOS Ra
Teleskop/Objektiv TEC140 und APM LZOS 105
Montierung 10micron GM3000HPS
Belichtungszeitüber 34 Stunden im sichtbaren Licht / über 12 Stunden H-Alpha
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte