Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Go, Webb! Go!

Eine der größten ungelösten Fragen in der Astronomie ist nach wie vor, wie sich frühe Galaxien gebildet haben und wie sie sich zu den Gebilden entwickeln konnten, die wir heute beobachten. Aus diesem Grund ist die Beobachtung früher Galaxien eine der Hauptaufgaben des James Webb Space Telescope. Seit dem erfolgreichen Start und einer langwierigen Entfaltungs- und Inbetriebnahmephase warten wir nun gespannt auf die ersten Forschungsergebnisse! Um diese faszinierende technische Errungenschaft aus dem Blickwinkel eines Amateurastronomen zu würdigen, habe ich mein Foto der Markarianschen Kette mit dem Spiegellayout von Webb überlagert.

Daten zum Bild

ObjektGo, Webb! Go!
OrtWaldzell, Oberösterreich
Zeitpunkt 21.04.2021 23:30 MESZ
KameraNikon D750
Teleskop/Objektiv Skywatcher Esprit 100/550
Montierung Skywatcher EQ6-R, MGEN-3
Belichtungszeit60 x 5 Minuten
NachbearbeitungAPP, Starnet++, Adobe Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte