Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Goldener Henkel am Mond über Uelzen am 14. Mai 2019

In der Nacht vom 14. auf den 15. Mai 2019 herrschten über Uelzen perfekte Wetterbedingungen, um sehr schön den »Goldenen Henkel« am Mond zu beobachten. Dieser kurzlebige Lichtstrahleffekt am Terminator des Mondes war bei sternenklarem Himmel von etwa 21:00 bis 02:00 Uhr zu sehen. Auf dem Foto ist er im oberen Viertel der Tag-Nacht-Grenze deutlich zu erkennen. Bei diesem eindrucksvollen Phänomen sind die Juraberge vom Erdtrabanten durch die Sonnenstrahlen bereits beleuchtet, während Sinus Iridum, die Regenbogenbucht, an der Tiefebene Mare Imbrium noch im Schatten liegt.

Daten zum Bild

ObjektMond
OrtUelzen
Zeitpunkt 14.05.2019 21:50 MESZ
KameraCanon EOS 6D Mark II
Teleskop/Objektiv APO - TS 80/500mm f/6,25 und Televue Powermate 2x
Montierung Skywatcher AZ4
BelichtungszeitISO 200 / 1/50 s
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos