Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Hesiodus-Lichtstrahl am 5. 12. 2019

Am 5. 12. 2019 zwischen 22 und 24 Uhr, in einer kalten, leicht bewölkten Nacht erwischte ich den Lichtstrahl im Krater Hesiodus, der durch eine Lücke im Kraterwall zum Krater Pitatus durch Sonnenstrahlen entsteht. Der Amateurastronom Philip Koch entdeckte dieses Ereignis 1988, das bei zunehmendem Mond am Terminator (Lichtgrenze) zu sehen ist. Filmaufnahmen unter: https://www.youtube.com/watch?v=czBLaeKEFio

Daten zum Bild

Zeitpunkt 05.12.2019 00:00 MEZ
KameraNIKON P1000
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos