Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: IC 1805 Herznebel, Bicolor

Kosmische Wolken zeigen in der Zentralregion des Emissionsnebels IC 1805 fantastische Formen. Natürlich werden diese Wolken von den Sternwinden und der Strahlung massereicher heißer Sterne in dem neu geborenen Sternhaufen des Nebels (alias Melotte 15) geformt. Die Haufensterne, etwa 1,5 Millionen Jahre jung, sind auf der rechten, oberen Seite dieser farbenprächtigen Himmelslandschaft zu sehen, zusammen mit dunklen Staubwolken, die sich als Silhouetten vor dem leuchtenden atomaren Gas abheben. Diese Ansicht, ein Bild aus Schmalband- Daten, erstreckt sich über 25 Lichtjahre und enthält Emissionen von Wasserstoff und Sauerstoff. Aufnahmen mit einem größeren Bildfeld zeigen, dass der einfachere, allumfassende Umriss von IC 1805 an seinen bekannten Namen erinnert - der Herznebel. IC 1805 liegt etwa 7500 Lichtjahre entfernt im Sternbild Kassiopeia.

Daten zum Bild

ObjektIC 1805
OrtEggersdorf
Zeitpunkt 28.09.2014 00:00 MEZ
KameraAtik 383L+
Teleskop/Objektiv 10" f/4 TS ONTC Newton
Montierung Celestron CGE GPS
Belichtungszeit24 x 1800 s H-Alpha, 17 x 1800 s OIII
NachbearbeitungEBV in PixInsight und Photoshop
Komplettes Bild anzeigen

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte