Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Intensive rechte Nebensonne

Am 29. Januar 2024 entstanden in Cirrostratusbewölkung im Vorfeld eines Tiefdruckgebiets immer wieder einige Haloerscheinungen. Nach Feierabend fuhr ich abends auf den Landberg bei Herzogswalde im Osterzgebirge, um nach diesen Erscheinungen bei tiefstehender Sonne noch mal Ausschau zu halten. In der Tat bildete sich eine farbintensive rechte Nebensonne. Eigenartigerweise war von der linken Parhelia nichts zu sehen. Schöner Tagesausklang war das.

Daten zum Bild

OrtLandberg bei Herzogswalde (426 m)
Zeitpunkt 29.01.2024 16:01 MEZ
KameraCanon EOS 6D Mark I, ISO 200
Teleskop/Objektiv Pentacon 1.8/50 (F5.6)
Belichtungszeit1/2500s
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.