Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Iris-Nebel

Der sich in rund 1300 Lichtjahren Entfernung befindliche bläuliche Reflexionsnebel erinnert in seinem Aussehen stark an das Bild einer Iris-Blume. Die dominante Farbe des Reflexionsnebels ist blau, da das Sternenlicht des zentralen hellen jungen Sterns an den Staubpartikeln gestreut wird. Die schwachen rot sichtbaren Filamente im Zentralbereich entstehen durch Fotolumineszenz, da ein Teil der Staubpartikel das unsichtbare UV-Licht in sichtbares rötliches Licht konvertiert. Der blaue Zentralbereich des Iris-Nebels weist einen Durchmesser von rund sechs Lichtjahren auf. Aufgenommen im Spätsommer 2016 und 2017 und soeben ausgearbeitet 2018.

Daten zum Bild

ObjektNGC 7023
OrtA-2003 Leitzersdorf
Zeitpunkt 23.08.2017 21:33 MESZ
KameraALccd 6c
Teleskop/Objektiv ASA 10 N
Montierung AP 1200 GTO
Belichtungszeit41 x 10 min
NachbearbeitungAstroArt 4 und 5, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos