Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: ISS-Transit vor dem Mond

Bin im Twitterfeed von DLR_next auf die Website Transit-Finder gestoßen (http://www.transit-finder.com). Beim Ausprobieren ergab sich, dass am 19.3. um 2:16:01 Uhr die ISS von meiner Einfahrt aus gesehen schön zentral vor dem Fast-Vollmond (93%) vorbeifliegen sollte. Das konnte ich mir nicht entgehen lassen, und so habe ich mir einen Wecker gestellt. Um 1:45 Uhr aufgewacht, aus dem Fenster geschaut - der Mond warf keinen Schatten, alles bewölkt … Bin dann auf gut Glück doch aufgestanden und habe 3m vor der Haustür mein Stativ aufgebaut. Tatsächlich war der Mond dann etwa eine Minute vor dem Vorbeiflug plötzlich wolkenfrei zu sehen. Die ISS war natürlich genau pünktlich, Bahnmechanik ist doch etwas Tolles... Habe im Videomodus der 80D mit 25fps insgesamt 28 Frames aufnehmen können, auf denen die ISS vor der Mondscheibe zu sehen war. Anschließend Extraktion der Frames mit VirtualDub und Überlagern in Photoshop CS6.

Daten zum Bild

ObjektMond
OrtHarxbüttel
Zeitpunkt 19.03.2019 02:16 MESZ
KameraCanon EOS 80D
Teleskop/Objektiv Canon EF 70-200mm f/4 IS + 1,4x Telekonverter
Belichtungszeit28 Frames zu je 1/400s, f/6.3, ISO 800
NachbearbeitungExtraktion der Videoframes mit VirtualDub, Compositing in Photoshop CS6
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos