Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Jupiter, Merkur und (gerade noch) Saturn

Mit dem 8 x 30-Fernglas finde ich ab 16:45 Uhr MEZ Jupiter und Merkur. Jupiter kann ich auch mit freiem Auge sehen (recht schwierig), aber Merkur nicht. Saturn ist auch im Fernglas nicht zu "entdecken". Mit der Kamera gelingt ein Foto der drei Planeten mit dem Teleobjektiv. Ich hab die Kontrastregler ziemlich aufgedreht, daher stammen die Zuckerlfarben der Dämmerung. Jupiter und Merkur sind gut zu sehen, der Saturn steht unmittelbar über dem zweiten Baum von rechts und ist gerade noch erkennbar.

Daten zum Bild

OrtWien
Zeitpunkt 11.01.2021 16:54 MEZ
KameraCanon 77D
Teleskop/Objektiv 1:5,6 f = 135 mm
Montierung F
Belichtungszeit1/20 Sekunde
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte