Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Jupiter und Saturn am 21. Dezember 2020

Die Aufnahmebedingungen waren nicht gut. Kurz nachdem ich die beiden Planeten im Fernrohr eingestellt hatte, verbargen sie sich hinter dichter Schleierbewölkung. Dennoch konnte ich mit entsprechend verlängerten Belichtungszeiten eine Reihe von Videos aufnehmen, die dank der ruhigen Luft auch recht gut gelungen sind. Dass die Monde des Jupiter so deutlich zu sehen sind, ist dem Stacken und der Bildbearbeitung zu verdanken. Insbesondere Kallisto (ganz links im Bild) war auf dem Rohvideo kaum zu erkennen. Umso mehr freue ich mich über das Ergebnis.

Daten zum Bild

E-Mail midumsch@freenet.de
ObjektSaturn + Jupiter mit Monden
SonnensystemJupiter
OrtHennigsdorf
Zeitpunkt 21.12.2020 16:47 MEZ
KameraZWO ASI 120 MC
Teleskop/Objektiv Vixen 114/900 Newton
Montierung LX200 Experimentalplattform (Eigenbau)
BelichtungszeitFirecapture: Jupiter,Saturn: 76ms, Gain100, 407Frames; Jupitermonde: 412ms, Gain100, 125Frames
NachbearbeitungAutostakkert (Stacken), Fitswork (Farblayer), Astra Image (Dekonvolution), Photoshop (Komposit erstellen)
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte