Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Jupiter und Saturn drei Tage vor der Konjunktion

Diese Stimmungsaufnahme ist mir am Abend des 18.12.2020 vom Geiersberg (Niederbayern, 800 Meter) aus gelungen.
Dabei habe ich mit einer mit einer Canon EOS 60d gearbeitet und Aufnahmen mit 17 Millimeter und 400 Millimeter Brennweite kombiniert.

Der helle zunehmende Mond mit seinem "aschgrauen Licht" (die Nachtseite des Mondes wird durch reflektiertes Erdlicht erhellt) ist das auffälligste Gestirn am Himmel. Hier wurde eine Aufnahme mit 400 Millimeter Brennweite eingearbeitet.
Daneben sind etwas rechts der Bildmitte die beiden Planeten Saturn und Jupiter in naher Konjunktion.
Dahinter erkennt man meinen Heimatort Hauzenberg nur als Lichtschein im Nebelmeer. Der Grund dafür, dass ich gegen 17:30 Uhr zu einem höhergelegenen Ort fahren musste.

Daten zum Bild

ObjektJupiter und Saturn
OrtDreisessel
Zeitpunkt 18.12.2020 18:55 MEZ
KameraCanon EOS 60d astro
Teleskop/Objektiv Skywatcher Esprit 150
Montierung Skywatcher AZ-EQ 6
Belichtungszeit1/20-0,3s
NachbearbeitungPhotoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte