Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Komet Lovejoy trifft M79 am 28.12.14

Dieser Komet mit der Bezeichnung C/2014 Q2 (Lovejoy) nähert sich mit hoher Geschwindigkeit der Sonne. Er kann nunmehr schon mit dem Fernglas im Sternbild Lepus beobachtet werden. Sein Schweif verändert sich rasant und bricht, wie das Bild zeigt, auch zum Teil auseinander.

Zum Zeitpunkt der Aufnahmen passierte er scheinbar den Kugelsternhaufen M79, der sich allerdings in einer Entfernung von 42000 Lichtjahren befindet. Am oberen Bildrand ist ebenfalls die Spiralgalaxie NGC 1886 zu erkennen (12,7 mag), die viele Millionen Lichtjahre von uns entfernt ist.

Die Aufnahmen wurden am 28. Dezember zwischen 21:16 - 22:32 UT von Somerset West, Süadfarika aus aufgenommen.
Weitere Bilder bei www.astro-cabinet.com

Daten zum Bild

E-Mail dieter.willasch@gmx.de
ObjektC/2014 Q2 (Lovejoy)
OrtSomerset West, Südafrika
Zeitpunkt 28.12.2014 00:00 UT
KameraSBIG STL-11000M
Teleskop/Objektiv Takahashi FSQ 106 ED f/5
Montierung Astro-Physics 900 GTO
Belichtungszeit 4x6min L, jeweils 6x3m RGB (2x2 binning)
NachbearbeitungMaxim DL5, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte