Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Kometare Globule CG4

Die kometare Globule CG4 wird auch als "Hand Gottes" bezeichnet, die scheinbar nach der kleinen Galaxie ESO 257-19 greift. Die Aufnahem zeigt auch die sehr schwachen Ausläufer des Gum-Nebels nahezu über das gesamte Bild.

Daten zum Bild

E-Mail hofmannfranz@gmx.de
ObjektCG 4
OrtChamäleon Observatory, Onjala Lodge, Namibia
Zeitpunkt 01.05.2016 00:00
KameraALccd12
Teleskop/Objektiv C11 mit Hyperstar
Montierung Celestron CGEM-DX
Belichtungszeit 30 x 300 s + 31 x 200 s
NachbearbeitungNebulosity, Registar, Regim, Photoshop CS5
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte