Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Leuchtkräftiger blauer Veränderlicher in Messier 51

Im Norden der Galaxie war ein »neuer« Stern sichtbar, der in den DSS Archivdaten von Simbad nicht ersichtlich war. Ich vermutete zuerst eine Supernova. Allerdings war die Helligkeit die bei einem solchen Ereignis zu erwarten war bei diesem Stern eigentlich zu gering. Mein Astronomie-Kollege Philipp Salzgeber wies mich auf die Seite hin:
http://www.rochesterastronomy.org/sn2019/index.html?fbclid=IwAR2QzWkNhaG5HVa61WXMHVrsZZbbLTT0jdtxi5VSsSa0xd7_xavtjZzKIW8. Er fand auch den Namen des Objekts AT2019abn.
Ein reger E-Mail Kontakt mit Dr. Ulrich Bastian von der Fakultät für Physik und Astronomie der Universität Heidelberg brachte die Erkenntnis: Bei dem Stern handelte es sich nicht um eine Supernova sondern um einen Ausbruch eines leuchtkräftigen blauen variablen Sterns (LBV).

Daten zum Bild

E-Mail schnurthomas@gmx.de
ObjektWhirlpool Galaxie M51
Messier-NrM51
OrtSchellenberg
Zeitpunkt 28.03.2019 00:00 MEZ
KameraEOS600da gekühlt
Teleskop/Objektiv SCT 235/235 (red auf 1800mm)
Montierung CGEM 925
Belichtungszeit36x300sek ISO 800
NachbearbeitungPixinsight/ PS LR
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos