Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: M 109 und der mysteriöse blaue Strahl

Am 27. und 30. April 2012 konnte ich mit über 6 Stunden Belichtungszeit M 109 in LRGB aufnehmen.
Interessant ist der blaue Strahl am Bildrand, welcher auf allen Einzelaufnahmen zu sehen ist. Auch eine Bildausschnittsverschiebung zeigte ihn an der gleichen Himmelsposition, wodurch ich einen Effekt meiner Optik eher ausschließen würde. Für Hinweise, worum es sich handeln könnte, wäre ich dankbar.

Daten zum Bild

E-Mail ms@astrophoto.at
ObjektM 109
Messier-NrM 109
OrtBucklige Welt, Niederösterreich
Zeitpunkt 27.04.2012 00:00 MESZ
KameraSBIG ST10XE + CFW10 + AO8
Teleskop/Objektiv Officina Stellare RC360AS + Reducer, 14" RC f/6
Belichtungszeit6h 15min, LRGB
NachbearbeitungPixInsight 1.7
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte