Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 10 - Kugelsternhaufen im Schlangenträger

Heute hatte ich endlich einmal wieder Wetterglück, da sich um 1h morgens unerwartet ein Wolkenloch auftat, der Mond hatte sich schon westwärts bewegt und so entschloß ich mich, den Kugelsternhaufen M 10 mitten im Vieleck des Schlangenträgers aufzunehmen, der etwas vernachlässigt wird, zu Unrecht, wie die Aufnahme zeigt. Von den fünf Kugelsternhaufen im Schlangenträger ist er der zwithellste (6,6 mag). Bei einer Entfernung von 25000 Lichjahren hat er einen Durchmesser von 140 Lichtjahren (20 Bogenminuten scheinbarer Durchmesser). Entdeckt wurde er am 29. Mai 1764 von Charles Messier, einen Tag vor Messier 12, der nur drei Grad entfernt ist.

Daten zum Bild

E-Mail wprimik50@gmx.at
ObjektM10
Messier-NrM10
OrtLittle Palomar Observatory
Zeitpunkt 12.04.2022 01:30 MESZ
KameraSxvh9
Teleskop/Objektiv Newton 8" F4.5
Montierung Losmandy Titan
Belichtungszeit1h30min
NachbearbeitungAA7,Fitswork
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte