Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 102, Spindelgalaxie

Diese eher selten fotografierte linsenförmige Galaxie im Sternbild Drache ist derzeit die ganze Nacht sichtbar. Die Herausforderung bei der Fotografie besteht darin, das zentrale Staubband so herauszuarbeiten, dass dort Strukturen erkennbar werden. Erst jetzt kann man eine Verbindung zur Bezeichnung »Spindel« herstellen, denn mit etwas Phantasie sieht es so ähnlich aus.

Daten zum Bild

OrtSchönaich
Zeitpunkt 28.06.2019 00:00
KameraNikon D5300(a)
Teleskop/Objektiv 10-Zoll-Newton
Montierung Celestron CGX-L
Belichtungszeit152 x 5 Minuten
NachbearbeitungPixinsight
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos