Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 11, der Wildentenhaufen

Messier 11 ist ein besonders schöner offener Sternhaufen im Sternbild Schild (Scutum). Er wird auch als Wildentenhaufen ("Wild Duck Cluster") bezeichnet und ist 5,80 mag hell, mit einer Flächenausdehnung von 14' x 14'. Den Spitznamen hat er von der auffälligen Anordnung einiger Sterne, die entlang von „Armen“ angeordnet sind. Der Anblick ähnelt den Flugformationen von Wildenten. Er enthält rund 500 Sterne, die heller als 14 mag sind. Ein nettes Detail ist ein einzelner B-Stern, der mit seiner Helligkeit von ca. 8,5 mag deutlich aus der Masse hervorsticht.

http://www.skytrip.de

Daten zum Bild

ObjektWildentenhaufen, Wild Duck Cluster
Messier-NrM11
OrtTrevinca Skies, Spanien
Zeitpunkt 27.08.2022 00:00
KameraSBIG STL-11000
Teleskop/Objektiv Planewave CDK 14"
Montierung 10Micron GM3000
Belichtungszeit6 Stunden
NachbearbeitungRegim, Fitswork, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte