Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 33 Weitfeld

Die hübsche Triangulumgalaxie mal im weiten Feld. Beim Bearbeiten fiel mir am linken oberen Bildrand ein Fleck auf. Nein, kein Artefakt- und dank Astrometrynet konnte ich erfahren, worum es sich handelt. Es ist der kleine Galaxienhaufen Arp 229 mit der NGC 507 Gruppe. Diese Galaxien sind zirka 220 Millonen Lichtjahre entfernt. Ich finde es faszinierend, dass sogar mit kleiner Optik solch weit entfernte Objekte sichtbar gemacht werden können. Ist das doch immerhin 1/60 der Distanz, in die wir optisch an die Grenzen des sichtbaren Universums vordringen können.

Daten zum Bild

E-Mail mosofreund@gmail.com
ObjektTriangulumgalaxie
Messier-NrM33
OrtStade
Zeitpunkt 01.11.2021 00:00 MESZ
KameraCanon EOS 550 D a
Teleskop/Objektiv Sigma 150 mm APO macro 2,8 f 2,8 @ 2,8
Montierung Staradventurer
Belichtungszeit174 x 60 s, ISO 800
NachbearbeitungDeep Sky Stacker, Fitswork, DPP Canon
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte