Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 77 (Cetus A/»Tintenfischgalaxie«) & NGC 1055

Messier 77, auch bekannt als NGC 1068 oder »Tintenfischgalaxie«, ist eine Balkenspiralgalaxie. Sie liegt etwa 47 Millionen Lichtjahre von uns entfernt im Sternbild Walfisch (Cetus). Die Morphologie von M 77 ist besonders und wird mit (R)SA(rs)b angegeben, wobei »(R)« für eine äußere ringförmige Struktur steht, »SA« für eine Spirale ohne Balken, »(rs)“ für eine innere Ringstruktur und »b« für mäßig gewundene Spiralarme. Eine weitere Besonderheit: Bei M 77 handelt es sich um eine aktive Galaxie mit einem aktiven galaktischen Kern (AGN), der aber im sichtbaren Licht durch Staub verdeckt wird. Sie ist die hellste und eine der uns nächstgelegenen und am besten untersuchten Seyfert-Galaxien vom Typ 2. Unten im Bild ist außerdem die interessante Balkenspiralgalaxie NGC 1055 zu sehen. Für diese Aufnahme wurde insgesamt 20 Stunden mit einem Planewave CDK 14 Zoll f/7,2 und einer Moravian C3-61000 (bin 2 x 2) belichtet. http:/www.skytrip.de

Daten zum Bild

ObjektMessier 77, NGC 1055
Messier-NrM77
OrtTrevinca, Spanien
Zeitpunkt 02.02.2024 00:00
KameraMoravian C3-61000
Teleskop/Objektiv Planewave CDK 14
Montierung 10Micron GM3000 HPS
Belichtungszeit20 Stunden
NachbearbeitungRegim, Fitswork, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.