Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Messier 97 - Eulennebel

Messier 97 ist ein etwa 8000 Jahre alter Planetarischer Nebel. Seinen Beinamen "Eulennebel" bekam er auf Grund seiner nahezu kreisrunden Form, und den beiden dunklen "Augen". Ziel der Aufnahme war es, auch den schwachen, äußeren Halo abzubilden. Aufgenommen in sechs Nächten.

Daten zum Bild

E-Mail markus.blauensteiner@gmx.net
ObjektMessier 97, Eulennebel
Messier-NrM97
OrtSternwarte Gahberg, Oberösterreich
Zeitpunkt 14.03.2016 23:00 MEZ
KameraSbig ST2000XM, Atik 16HR
Teleskop/Objektiv Luminanz: 250mm f/4 Lacerta Newton; RGB: 130mm f/5 Skywatcher Newton
Montierung ASA DDM 60
Belichtungszeitgesamt 19 h 10 min, aufgeteilt in [OIII] 16 x 15 min / H-Alpha 16 x 15 min / L 41 x 5 min / RGB 31 x 5 min je Filter
NachbearbeitungCCD Stack, PixInsight, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos