Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Mond am 8. September 2023 - Terminator Streiflicht

Ziemlich genau nach 24 Stunden kann ich zum zweiten Male den abnehmenden Mond bei sehr gutem Seeing am Ende einer Deep-Sky-Nacht in der frühen Morgendämmerung fotografieren. Gerade im Vergleich zum Vortag - siehe mein Bild »Mond am 7. September 2023« - begeistern mich die erheblich verändert erscheinenden Oberflächenstrukturen: Vieles liegt jetzt im tiefen Schatten, anderes beginnt sich durch die dort tief stehende Sonne von der scheinbar flachen Umgebung zu lösen. Der Schattenwurf der Sonne modelliert die Landschaft täglich anderes, sodass sich für den Beobachter ständig neue Eindrücke ergeben.

Daten zum Bild

E-Mail info@frank-stefani.de
ObjektMond
OrtGarmisch-Partenkirchen
Zeitpunkt 08.09.2023 04:50 MESZ
KameraZWO ASI533MC Pro
Teleskop/Objektiv Askar FRA 500 APO Astrograph
Montierung iOptron CEM26EC
Belichtungszeit200 x 0,32 µs (1,5xDrizzle)
NachbearbeitungLinux: FireCapture + Planetary System Stacker + ImPPG
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.