Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Mond-Nebelbogen

Es ist klar, aber Wolken sagen sich an, also schnell hinaus, der Mond noch recht hell, Nebel zieht auf ... ob ich da noch das Foto schießen kann, das ich untertags geplant hatte? Während mich diese Gedanken vereinnahmen und mir die Temperatur von minus 10 Grad schnell in die Knochen fährt, kommt mir die Nacht mit ihrem Zauber – wieder mal – dazwischen. Was ich plötzlich dezent aus dem Augenwinkel wahrnehme, lässt mein Herz höher schlagen. Ein Nebelbogen bildet sich vor mir, ein "Mond-Nebelbogen"... bei Nacht habe ich einen solchen noch nie gesehen. Nebelbögen entstehen ganz ähnlich wie Regenbögen, Nebeltröpfchen sind jedoch kleiner als Regentropfen. Unter einer gewissen Größe überlagen sich die Spektralfarben so, dass das menschliche Auge den Bogen nicht mehr farbig sondern weiß wahrnimmt.

Daten zum Bild

Anschrift 3454 Sitzenberg-Reidling/Österreich
ObjektNebelbogen
OrtAdmont, Steiermark, Österreich
Zeitpunkt 07.01.2022 20:04 MEZ
KameraNikon D780
Teleskop/Objektiv Sigma 14-24 mm/f 2.8 bei 14 mm/f 3.2
Belichtungszeit30 Sek.
NachbearbeitungPhotoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte