Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Mondfinsternis in der Schweiz

Bei wechselhaften Bedingungen konnten wir an der Kantonssternwarte Heerbrugg etwa 200 Interessierten mit verschiedenen Instrumenten den teilverfinsterten Mond (und noch weitere Objekte wie Jupiter und Saturn) zeigen. Parallel konnte ich dieses Bild aufnehmen, welches durch den leichten Dunst, den wir hatten, sehr plastisch wirkt.

Daten zum Bild

ObjektMond
OrtHeerbrugg
Zeitpunkt 28.10.2023 21:10 MESZ
KameraCanon EOS 700D
Teleskop/Objektiv 300mm
Montierung Stativ
Belichtungszeit1/160 s
Nachbearbeitungkeine
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.