Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Mondstein im Gasometer Oberhausen

In den Tagen um Ostern 2010 wurde die bemerkenswerte Ausstellung "Sternstunden" im Oberhausener Gasometer durch einen echten Mondstein bereichert, den Apollo-12-Astronaut Alan Bean persönlich übergab.
Ich hoffe, mit meinen Bildern etwas von der Faszination eingefangen zu haben, die an diesem Ort herrschte.
Die vierfache Spiegelung entsteht allein durch die Brechungen innerhalb der kleinen transparenten Pyramide, in die das Fragment vom "Great Scott" eingegossen ist; keines der Bilder ist nachbearbeitet.

Daten zum Bild

E-Mail hjleidt@t-online.de
Objektn/a
OrtGasometer Oberhausen
Zeitpunkt 06.04.2010 17:00 MESZ
KameraPanasonic Lumix DMC FZ50
Teleskop/Objektiv n/a
Belichtungszeitauto
Nachbearbeitungkeine
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte