Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Mondversteckspiel am Gipfel des Hochkalter

Die Kombination aus Himmelsaufnahmen und Bergen (bzw. je nach Brennweite deren Teile) ist eine reizvolle Nische in der Astrofotografie. Die Herausforderung liegt darin, die genauen Zeiten und Standorte im voraus zu überlegen und zu berechnen, wobei Apps die Sache heute natürlich erleichtern. Die Aufnahme zeigt den Mond am 04.10.2022 um 21:11 Uhr MESZ (zwei Stunden nach Erdnähe) hinter dem 5,7 km entfernten Gipfel des Hochkalters (2608 m) in den Berchtesgadener Alpen, Bayern, D. Nur einige dutzend Meter abseits des zuvor bestimmten Standorts ist solch eine Aufnahme nicht mehr möglich.

Daten zum Bild

E-Mail wolfgang.pusch@gmx.de
ObjektMond
OrtRamsau
Zeitpunkt 04.10.2022 21:11 MESZ
KameraCanon M6 Mark II
Teleskop/Objektiv Refraktor 1200 mm, 200 mm Öffnung
Montierung EQ6
Belichtungszeit1/80 s
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte